Die Batavia ist eine der Hauptattraktionen von Batavialand! Kommen Sie an Bord der Replik dieses prächtigen VOC-Ostindienfahrers und stellen Sie sich vor, Sie wären im 17. Jahrhundert. Unsere Führer erzählen mit Leidenschaft die Geschichten von der Reise der Batavia.

Der Bau der Rekonstruktion des VOC-Schiffes Batavia

Der Wiederaufbau der Batavia geschah auf die Initiative des Schiffbaumeisters Willem Vos hin. Der Bau begann 1985 und Willem Vos leitete auf inspirierende Weise eine wechselnde Gruppe von Jugendlichen über die gesamte Bauzeit des Schiffes. Der Ausgangspunkt war ein authentischer Wiederaufbau mit Originalmaterialien und traditionellen Baumethoden. Das Schiff ist vollständig aus dänischer Eiche gefertigt und mit Hunderten handgeschnitzter Statuen und Ornamenten verziert. Auch Takelage und Artillerie wurden rekonstruiert.

Über die Batavia

Die ursprüngliche Batavia wurde 1628 im Auftrag der Niederländischen Ostindien-Kompanie auf der Peper-Werft in Amsterdam gebaut. Sie war ein Ostindienfahrer, speziell entworfen, um die lange Reise von und nach Niederländisch-Indien zu unternehmen. Am 4. Juni 1629 jedoch sank das Schiff auf seiner ersten Reise vor der Küste Westaustraliens.

  • De Reis

    De Reis

    De oorspronkelijke Batavia werd in 1628 gebouwd in opdr...

  • Reconstructie

    Reconstructie

    Een belangrijke trekpleister van Batavialand is het sch...

  • Steun De Batavia

    Steun De Batavia

    Het schip de Batavia verkeert in een cruciale fase. Ze ...